Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

Vorträge

"Housing on Stage Dwelling Concepts in the Zoo", Zoo Design Conference, Wroclaw, Polen, 22. Mai 2019.
Programm und Präsentation

„Wenn der White Cube zur Black Box wird – Digitale Vermittlung in Museen“, Symposium: Kunst und Digitalisierung, Verband der Kunstmuseen, Galerien und Kunstverein MV e.V., Schleswig-Holstein-Haus Schwerin, 3. Dezember 2018.

„Tanja Zimmermann / Sich im Regen nach dem Mond sehnen“, Eröffnungsrede, riesa efau. Kulturforum Dresden, 23. November 2018.

„Gefährliche Nähe – die Inszenierung von Distanz in zoologischen Schauanordnungen“,Symposium Berliner Bärenzwinger, Bezirksamt Mitte von Berlin, 26. November 2018.

„Die Konstruktion der Wildnis. Zooarchitektur der 1950er und 1960er Jahre in Basel und Zürich,“ öffentlicher Gast-Vortrag, Kunstgeschichtliches Seminar der Universität Köln, 3. Juli 2018.

„Scenography of the Wilderness“, zur Konferenz Animali, Giardini, Paesaggi, Giornate internazionali di studio sul paesaggio – International Landscape Study Days, Fondazione Benetton Studi Ricerche, Treviso/Italien, 14.–16. Februar 2018.
zum Video in der "Session Animali in Scena"

„Alles Holz. Installation, Relief, Skulptur, Holzschnitt“, mit Anne Sewcz, Holger Stark, Gudrun Poetzsch, Wilfried Schröder u. Anka Kröhnke, Ausstellungseröffnung, Museum Atelierhaus Rösler/Kröhnke, Kühlungsborn, 13. Mai 2018.

„Essentials – Sati Zech und Schüler“, Ausstellungseröffnung, Kunstverein zu Rostock, 24. Mai 2017.

“Wildnis planen. Innovationen und Immersion im Zoo Design“, Wismarer Dialog, Vortragsreihe der Fakultät Gestaltung, Hochschule Wismar, 9. November 2016.

„Zooarchitektur“, Gastvortrag im Seminar „Animal Studies“ unter Leitung von Stefan Rieger und Ina Bolinski, Institut für Medienwissenschaft, Ruhr-Universität Bochum, 8. Juni 2016.

„Das Galeriegebäude von 1882 – Neues Bauen, das Großherzogliche Museum 1876 – 1882“, Vortrag und Architekturführung im Staatlichen Museum Schwerin zum Welterbetag, 5. Juni 2016.

„Zoo/Film,“ Workshop-Leitung mit Sabine Nessel für die Würzburg Summer School: Cultural and Literal Animal Studies: Zoologische Ästhetik, organisiert von Roland Borgards, Alexander Kling und Esther Köhring, Universität Würzburg, September 2014.

"Zoo Landscapes and the Construction of Nature," Session: Histories of Environmental Consciousness. European Architectural History Meeting. Third International Meeting. Turin, 19.-21. Juni 2014. 

„Representing Wild Habitats: Zoo Landscapes as Modern Territories or Holistic Ecosystems,“ Workshop: Animal Housing. Practical Infrastructures and Infrastructural Practices. University of Oslo. 07.-08. November 2013.

„Die Szenografie der Wildnis. Immersive Techniken in Zoologischen Gärten im 20. Jahrhundert“. 10. Gartenhistorisches Forschungskolloquium 2013. Schloß Benrath/ Düsseldorf 19.-21. September 2013. 

„Zoological Parks as Cultural Representations and Ecological Experiments,“ Workshop: Researching Architecture and Society. What can a Sociology of Architecture learn from Science and Technology Studies? Universität Bielefeld. 06.-08. Juni 2013.

„Atmosphäre und Immersion,“ Impulsvortrag und Moderation. XIII. Szenografie-Kolloquium, DASA, Dortmund. 23.-25. Januar 2013.

„Landscape Habitat Immersion. Die Konstruktion immersiver Zoolandschaften im Kontext des US-amerikanischen Environmentalism,“ Konferenz: illusion immersion involvement 2012 [iii3] an der Fachhochschule Kiel. 02.-03. November 2012. Video

„Nature is the norm. The Construction of Wilderness in US American Zoos,“ Konferenz: Animals and Aesthetics, UDK Berlin. 28./29.Oktober 2011.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.